Christie pimpt die Funktionen der Mystique Install-Software durch ein umfangreiches Update

Christie freut sich, ein umfangreiches Update von Christie Mystique Install bekannt zu geben.

Christie Mystique Install ist eine Software für Konfiguration, Ausrichtung, Warping und Blending bei komplexen Multiprojektionssystemen

Dank der Mystique Install – Large Scale Experience (LSE) Edition ist die Neukalibrierung von komplexen Projektionsmappings auf 3D-Flächen mit einem einzigen Mausklick möglich. Mystique Install – LSE erkennt Änderungen der Projektor- oder Kameraposition und korrigiert das zusammengefügte Bild automatisch mithilfe des kamerabasierten Ausrichtungssystems. Dank der markerlosen Kalibrierung für Projektionsmapping auf 3D-Flächen sind keine Bildwand- oder Objektmarker mehr notwendig. 

Mystique Install – LSE reduziert die Wartungs- und Arbeitskosten für 3D-Projektionsmapping-Projekte, da komplexe Systeme mit einer unbegrenzten Anzahl an Kameras und Projektoren jetzt ohne großen Zeitaufwand oder Fachwissen eingerichtet werden können. Darüber hinaus ist die Software mit Christie 3DLP-Projektoren und einem 3D-Medienserver oder dem Christie Pandoras Box-Medienserver und Projektoren von Drittanbietern verwendbar.

Bildprojektion mit Christie Guardian

Mystique Install – Essentials Edition und Mystique Install – Pro Venue Edition umfassen Christie Guardian, eine neue Softwarelösung, die die Projektorausrichtung selbst während der Content-Wiedergabe korrigieren kann. Guardian funktioniert ausschließlich mit der Christie Boxer und der neuen Christie Crimson-Serie von 3DLP-Laser-Phosphor-Projektoren.

Einzigartig bei Christie: Guardian kommt bei der Ausrichtung und dem Zusammenfügen des Bilds auf der Bildwand ganz ohne Lichtmuster aus. Die Software sucht automatisch nach Fehlern, wie falsch ausgerichteten, zusammengefügten Bildern und richtet sie automatisch und nahezu ohne Zeitverzögerung während der Bildwiedergabe neu aus, ohne dass die Präsentation durch störende Testbilder unterbrochen wird. Dank Christie Guardian gehören teure Ausfallzeiten der Vergangenheit an, wodurch die Software sich hervorragend für Anwendungsbereiche wie Sportveranstaltungen und Live-Events eignet, bei denen während der Wiedergabe der Projektor leicht angestoßen werden oder eine Bildverschlechterung auftreten kann.

„Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden dank Mystique Install die Bereitstellung und Wartung komplexer Projektionssysteme enorm erleichtern können“, erklärt Curtis Mutter, Produktmanager bei Christie. „Durch die Einführung dieser Software ist die durchgängige Wiedergabe perfekter Bilder jetzt Wirklichkeit geworden, auch ganz ohne technisches Wissen.“ 

Christie Guardian ist mit Mystique Install – Essentials Edition und Mystique Install –Pro Venue Edition zur Verwendung mit Christie Boxer-Projektoren oder Projektoren der Crimson-Serie verfügbar. Mystique Install, mit auf einer 3D-Kamera basierenden Ausrichtung, ist mit der Large Scale Experience Edition verfügbar. Alle Produkte sind voraussichtlich ab Juli 2018 erhältlich.

Links