Tonmeistertagung tmt31 in Düsseldorf

CCD Congress Center Düsseldorf

Die Tonmeistertagung (tmt) zieht 2021nach Düsseldorf um. Die tmt31 wechselt ihren Standort und lädt vom 03. bis zum 06. November 2021 ins CCD Congress Center Düsseldorf. Das CCD ist an das Gelände der Messe Düsseldorf angeschlossen

Ausstellung

Die Aussteller- und Markenliste der Tonmeistertagung tmt31 steht nun online zur Verfügung und wird ständig aktualisiert.

Über 100 Marken der professionellen Audiobranche werden nach derzeitigem Stand von mehr als 60 Ausstellern präsentiert. Das ist eine aktuelle Momentaufnahme, denn coronabedingt sind noch einige Aussteller zurückhaltend mit ihrer Entscheidung.

Die Tonmeistertagung ist der älteste Kongress mit Ausstellung und findet bereits zum 31. Mal in Folge statt.

Show Only Ticket

Die tmt trägt denen Rechnung, die als technisch interessierte Anwender, Einkäufer oder Ausrüster, ausschließlich den Ausstellungsbereich mit den Firmenpräsentationen und deren Produktangebote besuchen wollen und deshalb auf den Erwerb des Kongress-Tickets verzichten möchten. Als Show-only-Tagesticket für € 20,00 kann alternativ der gesamte Ausstellungsbereich für Gespräche und weitere Informationen genutzt werden.

Kongressprogramm

Das Kongressprogramm ist online. Immersive Audio wird einen wichtigen Fokus im Kongressprogramm einnehmen. Immersive Audio erweitert den Blick von der Aufnahme und Wiedergabe, also Mikrofon-Arrays, Mehrkanalsystemen, Binaural und Headtracking, bis hin zu Anwendungen wie MPEG-H-Streaming und Game Sound. Beschallung und System-Design für Konzert und Installation ist auch dabei. Ebenso Aufnahmetechnik, Theater- und Filmton, Soundscapes und Sound Design. Das Kongressprogramm beinhaltet in diesem Jahr erstmalig auch das Thema Game Audio. Gaming ist ein globaler Mega-Trend und begeistert Millionen Menschen. Soundtracks prägen das Spielerlebnis heute stärker als die Optik. Wer sich zunächst einmal ein Bild über die Game-Audio-Sessions machen möchte, der kann zum öffentlichen Kick-off-Meeting am ersten Messetag auf die Technology Stage kommen, auf der alle Vortragenden dieses Topics eine kurze Übersicht geben. werden

Karlheinz Brandenburg hält spannenden Vortrag

Der Elektrotechniker und Mathematiker Karlheinz Brandenburg ist weltweit bekannt geworden durch seinen Beitrag zum MP3-Standart. Das mp3-Format, entwickelt von Brandenburg und seinen Kollegen vom Fraunhofer-Institut für digitale Medientechnologie, ermöglichte es, eine ganze Musikbibliothek auf einem iPod zu speichern. Schon fast als Quintessenz seiner jahrzehntelangen Forschungen hält er den Vortrag 

„Wie digitale Signalverarbeitung, Psychoakustik und maschinelles Lernen zusammenfinden“. 

Eventbranchen-Talk zum Thema : Veranstaltungswirtschaft 

Nicole Behr ist im Vorstand der Interessengemeinschaft der Veranstaltungswirtschaft IGVW und eine Vertreterin der Veranstaltungsbranche. Sie organisiert an jedem Messetag einen Eventbranchen-Talk, der in Form einer Diskussionsrunde stattfindet und auf der Technology Stage allen Besuchern zugänglich ist. 

Nicole Behr: „Die Veranstaltungswirtschaft ist eine komplexe, resiliente und heterogene Branche voller Menschen mit Wissen, Leidenschaft und vielseitigem Talent. Mit den frisch veröffentlichten Ergebnissen der ZÄHL-DAZU-Studie Landkarte Veranstaltungswirtschaft als rotem Faden, beleuchten wir in mehreren Diskussionen mit Gesprächspartnern aus den diversen Bereichen der Event-Industrie, die gefühlte, belegte und sicher auch gelebte Realität unserer Branche.“

Keynote-Speaker von Prof. Kornwachs

Die Eröffnungsfeier der 31. Internationalen Tonmeistertagung startet mit der Begrüßung durch den Präsidenten des VDT, Jürgen Marchlewitz, und dem Geschäftsführer des Bildungswerkes des VDT, Branko Glisovic, sowie einer Vertretung des CCD. 

Die Keynote-Rede hält Prof. Klaus Kornwachs zum Thema: „Kunst und Technik – und dazwischen der Tonmeister“. Prof. Kornwachs ist Technikphilosoph und lehrt als Honorarprofessor an diversen Universitäten in Deutschland und China. Er ist Autor zahlreicher Fachbücher über Technikphilosophie und plädiert für eine Technik, die rücknehmbar ist und dem Menschen seinen freien Willen lässt.

Technology Stage

Auf einer für alle Besucher offenen Bühne der der Technology Stage werden in einem halbstündigen Abstand von Firmenvertretern Vorträge gehalten. Hier haben die Aussteller die Gelegenheit, technische Zusammenhänge und Neuentwicklungen vorzustellen. Die Besucher erwartet ein vielseitiges und spannendes Vortragsprogramm.

Fakten

  • Messe: tmt 31 – Tonmeistertagung im Jahre 2021
  • Ort: CCD (Congress Centrum Düsseldorf)
  • Termin: Vom 03. bis zum 06. November 2021 
  • Mittwoch bis Freitag: 10:00 bis 18:00 Uhr
  • Samstag: 10:00 bis 15:00 Uhr