Shure blickt auf eine ausgezeichnete ISE 2018 zurück

Der Shure-Stand war ein Fixstern auf der ISE 2018. Neben den Produktneuheiten legten Shure einen überzeugenden Messeauftritt hin und nahm gleich zwei renommierte Awards aus Amsterdam mit nach Hause.

• Das Microflex Complete Wireless System wurde mit dem NewBay’s Best of Show Award des Installation Magazin ausgezeichnet.

• Der Shure Messestand konnte den ISE 2018 Stand Design Award in der Kategorie „large“ (200 – 399 m²) gewinnen.

Shure stellte mit Microflex Complete ein neues, integriertes Audiosystem für Konferenzen und Besprechungen vor. Es ist in drahtgebundenen und drahtlosen Konfigurationen erhältlich, bietet moderne Tools für produktive Meetings und ermöglicht eine hohe, natürliche Sprachverständlichkeit für alle Teilnehmer.

Ebenfalls auf der ISE präsentierte Shure diverse Produkte mit der neuen Shure Netzwerk-Audio-Verschlüsselung, um vernetzte Audio-Übertragungen zwischen Shure-Produkten vor Sicherheitsverletzungen zu schützen. Die Technologie schützt vertrauliche Inhalte, ohne dabei die Audioqualität zu beeinträchtigen. Die Shure-Netzwerk-Audio-Verschlüsselung basiert auf dem AES-256-Algoritmus, der von führenden Finanzinstituten, Regierungsbehörden und Gesundheitsdienstleistern, die sich mit Datensicherheit befassen, verwendet wird. Bis vor kurzem war dieser stabile Sicherheitsmechanismus jedoch nicht für den Schutz vernetzter Audiosignale verfügbar.

Die Shure Netzwerk-Audio-Verschlüsselung ist seit Anfang 2018 für die Microflex Advance Decken- und Tisch-Mikrofonarrays, den P300 Audio Conferencing Processor sowie ausgewählte Audio-Netzwerk-Interfaces erhältlich. Das Microflex Wireless System wird im Lauf des Jahres 2018 ebenfalls unterstützt. Um bereits installierte Prod

Links