satis&fy investiert in 600 Astera AX5 TriplePAR von Kaiser Showtechnik

Kaiser Showtechnik darf sich über eine Bestellung von 600 Stück Astera AX5 TriplePAR freuen.

satis&fy setzt jetzt voll auf den AX5 TriplePARNico Ubenauf, CEO satis&fy AG, erklärt zur Kaufentscheidung: „Der AX5 von Astera ist der Alleskönner auf den wir gewartet haben. Jetzt können wir fünf unterschiedliche LED-Scheinwerfer durch EINEN ersetzen – perfekt!“

Diese Eigenschaften machen den ASTERA AX5 zum perfekten Akku-Spot: 

• Lichtleistung: 45 Watt (3 x 15 W RGBAW Philips Lumileds)
• hohe Lichtausbeute mit einem CRI über 92
• kompakte Bauform & zahlreiche Montagemöglichkeiten
• elegantes Design durch optionale Wechselhüllen
• Akkulaufzeit (bis zu 20 Stunden)
• Outdoor-tauglichkeit (IP65)
• praktische Steuerung (IR, AsteraApp, Funk-DMX, XLR-DMX)

Der Akku-Scheinwerfer hat seinen Beinamen 3-IN-1… the perfect Par aufgrund seiner Einsatzmöglichkeiten als AkkuPAR, als kabelgebundener Scheinwerfer mit DMX In/Out & PowerCon True1 In/Out und als Deko-Scheinwerfer

Der AX5 ist nach dem AX3 Lightdrop, dem AX7 SpotLite, dem AX10 SpotMax und dem AX1 Pixel Tube der fünfte Scheinwerfer der Astera-Produktfamilie, die seit 2015 auf dem Markt sind und in Deutschland von Kaiser Showtechnik vertrieben werden.

Die 600 AX5 sind bereits an satis&fy ausgeliefert worden und stehen somit in Karben ab sofort zur Verfügung.