Deutschlandpremiere für dBTechnologies ViO L208 beim Rental Day in Köln

dBTechnologies ViO L208

dBTechnologies erweitert die ViO-Produktfamilie.

Das ViO L208 ist ein aktives Line-Array-Modul im bestückt mit 2×8“ Tiefmitteltönern und einem 1,4“ Treiber mit 2,5“ Membran. Der integrierte Verstärker mit Schaltnetzteil und Weitbereichsnetzteil (100-260V) liefert 900 W/RMS und ist mit einem 56-bit DSP ausgestattet der unter anderem auch die Frequenzweiche mit einem phasenneutralen FIR-Filter realisiert. Trotz Birkenmultiplexgehäuse mit PU-Lack und der hochwertigen Flughardware überrascht das ViO L208 mit einem niedrigen Gewicht von nur 18kg. Des weiteren wird die Serie um einen aktiven 1×18“ im Bass-Reflex-Design ergänzt, ausgestattet mit einer 1600 W/RMS digipro Endstufe.

Erstpräsentation in Deutschland ist der dBTechnologies Rental Day am 20.02.2018 in Köln, wo das ViO L208, neben weiteren Neuheiten inklusive der Steuerungssoftware Aurora-Net, präsentiert und vorgeführt wird.